Ihr Warenkorb ist zur Zeit leer / Votre panier est actuellement vide

Dokumente 2/2000
 1 2 3 4 5 6  

Zukunftswerkstätten

Die Aprilausgabe begleitet inhaltlich den 2. Deutsch-Französischen Dialog der ASKO Europa-Stiftung in Saarbrücken zum Thema "Deutschland und Frankreich – Wirtschaftspartner oder Rivalen in Europa und in der Welt?". Der Schwerpunkt behandelt Fragen nach dem Veränderungsdruck, dem die deutsche ebenso wie die französische Gesellschaft und Wirtschaft in Zeiten der Globalisierung ausgesetzt sind. Unlösbar verbunden mit der Diskussion über Strategien der Behauptung im weltweiten Wettbewerb und der Anpassung von Unternehmenskulturen ist die Frage, ob die gemeinsamen Herausforderungen nicht auch zu gemeinsamen Antworten in Wirtschaft und Gesellschaft beider Länder führen. Das heißt, ob sich nicht ein Wirtschafts- und Sozialmodell entwickeln lässt, das als europäische Antwort auf das angelsächsische Modell zu verstehen wäre. Im Kontext aktueller Problemlösungsvorschläge im deutsch-französischen Vergleich wird daneben das Projekt Zukunftswerkstatt des Deutsch-Französischen Instituts Ludwigsburg präsentiert, das für eine Reihe entsprechender Dialogforen steht.

Chronologie/Chronologie
 
Chronologie/Chronologie

Inhalt/Sommaire
 
Inhalt/Sommaire

Autor/Auteur
Thema/Thématique
PDF
Johannes Thomas
Editorial
 
Kommentar
Medard Ritzenhofen
Wende in der Cohabitation: Vom Konsens zum Konflikt
Oder wie ein einziges Wort innen- und außenpolitisch für Ärger sorgt
Paul Collowald
Der 9. Mai 1950: Der Schuman-Plan
 
Dossier: Zukunftswerkstätten
Henrik Uterwedde
Zukunftswerkstatt DFI:
Gemeinsam an der Gesellschaft von morgen bauen
Wolfgang Neumann
Umbau des Sozialstaates:
Rentenreform in Frankreich und Deutschland auf dem Prüfstand der Zukunftswerkstatt
Babette Nieder
DFJW: Zukunftswerkstatt und Zivilgesellschaft
Heinrich Tiemann
Der Generationenvertrag
Xavier Gaullier
Die Beziehungen zwischen den Generationen in Frankreich
Jörg Ueltzhöffer
Generationenkonflikt und Generationenbündnis in der Bürgergesellschaft
 
Politik / Wirtschaft
Franz Schoser
Deutsche und französische Internationalisierungsstrategien
Jean-Pierre Froehly
Globale Brücke über den Rhein:
Der neue deutsch-französische Kapitalismus
Ulrich Hörning
Wie Frankreich um internationale Investoren wirbt
Jacques Pateau
Interkulturelle Aspekte der Kooperation zwischen deutschen und französischen Unternehmen
 
Essay
Rudolf Herrmann
Hauptsache: versichert
 
Stichwort
Dagmar Sinz
Internet-Hochzeiten als Dreiecksverhältnisse
 
Kultur
Dagmar Sinz
Übersichten / Vorschau auf frankreichbezogene Kulturveranstaltungen
 
Chronologie
Jean-Pierre Froehly
Chronologie Januar / Februar 2000
Dokumente 2/2000
Interesse an unserem digitalen Abonnement?
Printausgabe / édition imprimée
Kaufen für € 4,50
Acquérir pour € 4,50